Homepage

Konzeptidee

Artenlisten

Artenprofile

Naturschutz-Praxis

Chronologie

Links

Buchempfehlungen

Newsletter

Natur-Videos

Fotogalerie

Dank an...

Spiel

Suche

Kontakt & Spende

Hilfe

Impressum


 
 
Wanzenfamilien und ihr zahlenmäßiger Anteil am NRW-Artenspektrum

In NRW sind zur Zeit (nach 1950) 566 Wanzenarten sicher nachgewiesen, bei 10 weiteren Arten ist der aktuelle Nachweis unsicher,
6 Arten sind vor 1900 das letzte Mal nachgewiesen worden und bei jeweils 2 Arten ist der historische oder der Nachweis überhaupt unsicher. Die 592 Wanzenarten NRW's verteilen sich auf die 35 Wanzenfamilien wie folgt:



Familie Anzahl
der Arten
Acanthosomatidae (Kielwanzen) 7
Alydidae 1
Anthocoridae (Blumenwanzen) 33
Aphelocheiridae (Grundwanzen) 1
Aradidae (Rindenwanzen) 8
Berytidae (Keulenwanzen) 7
Ceratocombidae 1
Cimicidae (Bettwanzen) 2
Coreidae (Randwanzen) 13
Corixidae (Ruderwanzen) 32
Cydnidae (Erdwanzen) 12
Dipsocoridae 3
Gerridae (Wasserläufer) 9
Hebridae 2
Hydrometridae 2
Lygaeidae (Bodenwanzen) 86
Mesoveliidae 1
Microphysidae 5
Miridae (Weich-, Blindwanzen) 229
Nabidae (Sichelwanzen) 14
Naucoridae 1
Nepidae (Skorpionswanzen) 2
Notonectidae (Rückenschwimmer) 4
Pentatomidae (Baumwanzen) 33
Piesmatidae (Meldenwanzen) 3
Plataspidae (Kugelwanzen) 1
Pleidae (Zwergrückenschwimmer) 1
Pyrrhocoridae (Feuerwanzen) 1
Reduviidae (Raubwanzen) 9
Rhopalidae (Glasflügelwanzen) 11
Saldidae (Uferwanzen) 16
Scutelleridae (Schildwanzen) 5
Stenocephalidae (Wolfsmilchwanzen) 1
Tingidae (Gitter,- Netzwanzen) 33
Veliidae (Bachwasserläufer) 5


Wanzen-Artenprofile


Wanzen-Buchliste